EUROCODES Stand der Technik

L S+S: 25 JAHRE ERFOLGREICH IN DER WEITERBILDUNG

DIN EN 1993-1-8 Verbindungen

Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten konsolidierte Fassung von 12/2010, mit Hinweisen auf DIN EN 1993-1-9 Ermüdung

Grundlagen der Tragwerkplanung

 

Schrauben-, Niet und Bolzenverbindungen

 

Einteilung von Schraubenverbindungen

Beanspruchbarkeiten einzelner Verbindungsmitteln

Gleitfeste Verbindungen mit hochfesten Schrauben

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

Schweißverbindungen

 

Geometrie und Abmessungen

Grenzkraft für Schweißnähte

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

Berechnung, Klassifizierung und Modellierung

 

Tragwerksberechnung / Klassifizierung von Anschlüssen

Modellierung der Träger-Stützenanschlüssen

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

Anschlüsse von H- oder I-Querschnitten

 

Grundkomponenten eines Anschlusses

Momententragfähigkeit von Träger-Stützenanschlüssen und Stößen

Rotationssteifigkeit / Rotationskapazitä

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

Anschlüsse mit Hohlprofilen

 

Berechnung und Bemessung

Geschweißte ebene und räumliche Anschlüsse

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

Ermüdungsnachweise nach EN 1993-1-9

 

Ermüdungsfestigkeit / Ermüdungsnachweise

Hinweise auf Ermüdungsnachweise von Kranbahnträgern

>> Auszug aus den Seminarunterlagen

   


 

 

 

 

© Owczarzak-Stracke GbR | L S+S - Labor für Statik + Stahlbau